Charterbescheinigung

Charterbescheinigung

Nach einer dreistündigen ausführlichen Einweisung in Theorie und Praxis wird Ihnen eine Charterbescheinigung ausgestellt, die für den Urlaubszeitraum gültig ist (Gebühren 90,00 €).

Bedingungen für die Charterbescheinigung

Diese Charterbescheinigung wird nur Personen ausgestellt, deren Tauglichkeit und Zuverlässigkeit nicht offensichtlich ausgeschlossen ist. Das führerscheinfreie Fahren gilt für Fahrzeuge bis 15 m Länge. Im stillen Wasser ist die Höchstgeschwindigkeit auf 12 km/h begrenzt, wobei eine ausreichende Manövrierfähigkeit erhalten bleiben muss. Mit Ihrer Charterbescheinigung dürfen Sie von unserer Marina in Brandenburg an der Havel die Untere Havel-Wasserstraße von km 56 bis 156: mit Nebengewässern: 12.1 Potsdamer Havel von km 0 bis 28, 12.2 Beetzsee-Riewendsee-Wasserstraße, 12.3 Rathenower Havel, 12.4 Hohennauener Wasserstraße befahren. Somit stehen Ihnen mehrere zahlreiche Kilometer Wasserstraßen zur Verfügung. Bei Ihrer Einweisung erhalten Sie genaue Informationen zu Ihrem Fahrgebiet.

Sportbootführerschein

Sie können innerhalb von 3 Tagen den „Amtlichen Sportbootführerschein Binnen“ erwerben. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns.

Führerscheinfreie Wasserstrasse